Was steht an?

Molweni, Hier mal ein kurzes Update von mir, was die folgenden Wochen betrifft, damit sich niemand wundert, nichts von mir zu hören. Mein Urlaub hat seit letztem Donnerstag begonnen – ich habe nun bis Mitte Januar frei. Das ist schon ein kleiner/großer Luxus. Die meiste Zeit werde ich daher unterwegs sein und wahrscheinlich nur an … Mehr Was steht an?

Workshop „Disabilities“ 2/2

Der zweite Tag des Workshops war für mich persönlich noch interessanter als der Erste. Für das Jahr hier ist es zwar von höherer Bedeutung, Konkretes über Behinderungen zu erfahren, allerdings möchte ich mich studienmäßig Richtung Psychologie/Psychotherapie orientieren. Und es ging überwiegend um psychische Krankheiten, das kam mir daher recht gelegen. Vom Grundkonsens her ging es … Mehr Workshop „Disabilities“ 2/2

Workshop „Disabilities“ 1/2

„Persons with disabilities are full and equal members of society, with inalienable human rights – no objects of charity, medical treatment and social protection.“ Heute war der erste von zwei Workshoptagen für die Volunteers und Mitarbeiter, die neu bei der Organisation „Cape Mental Health“ arbeiten oder die ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Ich hatte – das … Mehr Workshop „Disabilities“ 1/2